EMOTION - AMBITION - INSPIRATION - WIR GENERIEREN GLÜCKSMOMENTE

Beginn: Samstag, 23. März 2019 20:00

El Mago Masin - »Operation Eselsohr«

Operation Eselsohr

„Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erleben“,  vor allem, wenn der Reisende ein Komiker und Liedermacher aus Nürnberg ist und, bewaffnet mit Flipflops und seiner Gitarre, zehn Tage in Begleitung einer Eselsdame namens Florentina im österreichisch-slowenischen Grenzgebiet auf Wanderschaft geht. „Die Leute fragen immer, warum ich diese Reise auf mich genommen habe. Ganz einfach: weil ich das noch nie gemacht habe! Dass man da so viel wandern muss, ist mir irgendwie erst danach aufgefallen“, so Wolfgang „El Mago“ Masin.

In „Operation Eselsohr“ berichtet Masin wie er sich von Hütte zu Hütte „geabenteuert“ hat, was passiert, wenn so eine Eselin plötzlich beschließt, stehen zu bleiben oder man unversehens zum Hüttenwirt bestimmt wird. Entlang dieser Erlebniserzählung spinnt Masin sein Liedprogramm, das nicht minder skurril anmutet. Es wird aus dem Leben der Kanzlerinnenunterwäsche gesungen oder von den Sorgen, den Einkaufswunschzettel der Frau nicht zu verstehen. Es wird irrwitzig, unerwartet scharf abgebogen und vor allem zum brüllen komisch. Und nicht zuletzt der Künstler von sich selbst ausreichend auf die Schippe genommen.

Wie unkonventionell Masins Programme sind, bewies er bei zahlreichen Auftritten für den MDR, im WDR-Nightwash sowie beim Quatsch-Comedy-Club. Sein letztes Bühnenprogramm trug den Titel „Rolle rückwärts“ und begann – ganz logisch – mit der Zugabe und endete mit der Begrüßung und dem Soundcheck. „Ich mag Humor, den die Leute nicht sofort lustig finden, sondern erst mal denken: ‚Hä? Was passiert denn hier?‘ “, so der schräge Künstler.

Mehr von diesem Ausnahmekünstler: http://elmagomasin.de

Fotos: André Paulsen.

Kartenpreise: Vorverkauf 15,00 Euro; AK 17,00 Euro


Karten über das Turbinenhaus – Gutschein einlösen Karten kaufen über Eventim